alle Babys haben ihre familie gefunden

Fly und Leo´s Babys wurden geboren

Ein Mädchen ist noch auf der suche nach ihrer Familie fürs Leben

Romi´s und Oskars Welpen sind gelandet

eine Hündin darf noch ihre Familie finden

Da die Würfe größer ausfallen als erwartet, haben wir wieder platz auf der Warteliste für beide Geschlechter

Aufgrund der Politischen Lage, werden für dieses Jahr keine weiteren Würfe geplant. Falls diese sich zum positiven wandelt, wird die Wurfplanung spontan laufen. Daher bitte ich für ende des Jahres von Anfragen abzusehen.

Fly und Leo hatten auch ein erfolgreiches Date, ihre Welpen werden um den 20. März erwartet

Romi  und Oskar hatten ein Date, wenn die Natur so will, werden Mitte März ihre Welpen geboren

Fly wurde auch läufig

Romi ist läufig, wenn die Natur so will werden mitte März ihre Welpen geboren

Emsa hat ihre Zuchtzulassung bestanden, wir freuen uns  Ende des Jahres auf den ersten Wurf von ihr

Nachzuchttreffen 2021

 

 

 

 

 

Danke an alle fürs kommen

  Leni erwartet Welpen.

 

Vorerst bitte keine Anfragen mehr

Leni ist läufig und wird belegt. Wenn es die Natur so möchte werden mitte September ihre Welpen geboren

Unser diesjähriges Nachzuchttreffen findet am . 31.7. statt

Zu Besuch bei Anka Loona und ihrer Tochter Milka

 

 

 

 

Milkas Instagram

https://www.instagram.com/angel_milka_golden_retriever/?r=nametag

Anfragen für Hündinnen können dieses Jahr nicht mehr berücksichtigt werden!!!

 Fly und Ludwig werden anfang April Eltern

 

( Da es ein kleiner Wurf wird sind alle Welpen  fest versprochen)

 

 

 

 

 

 

 Unser Rudel vergrößert sich um kleine Prinzessin Emsa

Die HQ- Werte vom TG Verlag DR. Beuing sind angekommen

Max 0.96

Miro 0,97

Fly 0,91

Leni 0,93

Romi 0,96

Ich möchte mich bei Saskia Rachor herzlichst für die gelungenen Bilder unserer D-chen bedanken

Nachzuchtreffen 4.1.20

Am 5. Janaur gehen wir mit Angel Leni zur Grenzlandsiegershow nach Eigeltingen

A-Wurftreffen vom Kinzigtäler Engelbach

Das erste Nachzuchtreffen von den A-chen vom Kinzigtäler Engelbach.

 

Es ist schön zu wissen, dass alle A-chen so tolle Familien gefunden haben. Auch unter den Geschwistern war es ein tolles friedliches miteinander und man konnte ihnen die freude des wiedersehens richtig anmerken.

 

Es ist auch kaum zu glauben, wie ähnlich alle sind.

Luxemburgsiegerschau 2019

Unsere Mädels haben wieder mal alles gegeben.

 

Angel Leni vom Kinzigtäler Engelbach ist in der Babyklasse

geloffen und hat die Bestnote VV erhalten.

 

 

Romi ist in der Junghundeklasse geloffen und hat die Bestnote SG1  und hat den 3. Platz als schönster Retriever erhalten.

 

Und unser ganzer Stolz war diesmal unsere Fly. Sie hat trotz after Baby Pelz, in der Zuchtklasse die Bestnote V1 erhalten und sich gegen sehr hübsche andere Hündinen im Retriever Ring durchgesetzt

1. Platz schönster Retriever